0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

INGletter Archiv

INGletter 24/2018 (vom 11.12.2018) - Inhaltsverzeichnis

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!

Der Vorstand der Ingenieurkammer Sachsen und die Mitarbeiter der Geschäftsstelle wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest! Wir bedanken uns recht herzlich bei allen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern der Ingenieurkammer Sachsen für Ihr Engagement und freuen uns auf eine Fortsetzung der guten Zusammenarbeit in 2019.

Akademiebeirat der Ingenieurkammer bestellt

Der Akademiebeirat der Ingenieurkammer Sachsen wurde am 22. November 2018 offiziell vom Vorstand bestellt. Seine Arbeit hatte der Beirat jedoch schon im März 2018 aufgenommen und u.a. die „Leitlinien für die Anerkennung von Seminaren, Workshops, Fachtagungen“ erstellt. Dem ehrenamtlichen Gremium gehören an:

  • Dr.-Ing. Gunhild Nitzsche (Vorsitzende)
  • Prof. Dr.-Ing. Mario Reichel (Vorsitzender)
  • Dr.-Ing. Saad Baradiy
  • Dipl.-Ing. Anne-Kathrin Borowski
  • Dr.-Ing. Uwe Frost
  • Prof. Dr.-Ing. Andreas Nietzold
  • Dr.-Ing. Siegfried Schlott

Eindrücke vom Ingenieurkammertag Sachsen 2018

Der diesjährige Ingenieurkammertag Sachsen fand am 22. November mit rund 250 Teilnehmern in Dresden statt. Unter dem nachfolgenden Link finden Sie einige Eindrücke der Veranstaltung.


Unternehmensnachfolge in den Ingenieurberufen: Diskussion an der HTW Dresden

Am 12. November diskutierten Studierende aus den Bereichen Maschinenbau, Bauingenieurwesen und Vermessungstechnik im Rahmen der Firmenkontaktmesse an der HTW Dresden zu dem Thema Unternehmensnachfolge in den Ingenieurberufen. Für Ingenieurkammer Sachsen saß Prof. Mario Reichel (Mitglied der Vertreterversammlung) im Podium. Dabei wurde auf Fragen von “A” wie Auftragsakquise bis “Z” wie Zulassung zur Bauvorlageberechtigungen im Bereich Bauingenieurwesens eingegangen.


Kosten im Bauwesen: DIN 276 veröffentlicht

Mit der DIN 276 (Ausgabedatum 2018-12) wurde die DIN 276-1, DIN 276-4 und die DIN 277-3:2005-04 wurden zu einer Norm zusammengefasst. Diese Norm gilt für die Kostenplanung im Bauwesen, insbesondere für die Ermittlung und die Gliederung von Kosten. Sie erstreckt sich auf die Kosten von Hochbauten, Ingenieurbauwerken, Freianlagen und Verkehrsanlagen sowie die damit zusammenhängenden projektbezogenen Kosten.


Neubaustrecke Dresden - Prag: Deutsch Bahn bereitet Planungsstufen zur Trassenführung vor

Die geplante Eisenbahn-Neubaustrecke (NBS) zwischen Dresden und Prag ist 2018 in den “Vordringlichen Bedarf” des Bundesverkehrswegeplanes (BVWP) aufgerückt. Jedoch gibt es bislang keine Festlegung auf eine detaillierte Strecke. Die tatsächliche Trassenführung ist Gegenstand der nachfolgenden Planungsstufen, welche durch die DB Netz AG derzeit vorbereitet werden. Dabei kann es noch zu Anpassungen oder Änderungen in der Streckenführung kommen.


Werner Sobek erhält Deutschen Ingenieurbaupreis 2018

Am 27. November 2018 verliehen Baustaatssekretär Gunther Adler und Hans-Ullrich Kammeyer, Präsident der Bundesingenieurkammer, in der Staatsgalerie in Stuttgart den Deutschen Ingenieurbaupreis 2018. Der Staatspreis wurde zum zweiten Mal ausgelobt und ist die bedeutendste Auszeichnung für Bauingenieure in Deutschland. Der mit 30.000 EUR dotierte Preis ging an das Ingenieurbüro Werner Sobek Stuttgart AG für den Neubau des Testturms für Hochgeschwindigkeitsaufzüge in Rottweil.


12. Sächsischer Radontag 2018 – Tagungsband veröffentlicht

Im Nachgang des 12. Sächsischen Radontages vom 15./16. November 2018 hat das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft nunmehr den Tagungsband veröffentlicht. Enthalten sind alle zehn Beiträge der Tagung.


Existenzgründung und Unternehmensnachfolge: Sprechstunde am 13.12.2018
Die nächste Sprechstunde der Ingenieurkammer Sachsen zu den Themen Existenzgründung, Unternehmensnachfolge, Fördermittelberatung, Finanzierung und Kalkulation findet statt am 13.12.2018 (16.00 – 18.00 Uhr). In der Sprechstunde stehen Ihnen professionelle Berater mit langjährigen betriebswirtschaftlichen Erfahrungen für ein Erstgespräch zur Verfügung. Diese Beratung ist für Kammermitglieder kostenfrei. Bei Interesse melden Sie sich bitte an unter 0351 43833-60 oder post@ing-sn.de.
Seminare



Veranstaltungen

Weitere Seminare und Veranstaltungen finden Sie unter www.ing-sn.de/kalender

Die Veranstaltungen der Ingenieurkammer Sachsen für das aktuelle Halbjahr finden Sie als Übersicht hier.
Ihr Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

Michael Münch M.A.
Referatsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0351 43833-66
redaktion@ing-sn.de