0351 43833-60 post@ing-sn.de

Akademiebeirat der Ingenieurkammer Sachsen

Der Akademiebeirat der Ingenieurkammer Sachsen wurde am 22. November 2018 offiziell vom Vorstand bestellt. Seine Arbeit hatte der Beirat jedoch schon im März 2018 aufgenommen.

Als rein ehrenamtliches Gremium besteht seine Aufgabe darin, an der Erstellung des Weiterbildungsprogramms der Akademie der Ingenieure fachlich mitzuwirken und geeignete Seminarthemen vorzuschlagen.

Die Ziele des Akademiebeirates
  • Verbindung zwischen Vorstand, Geschäftsstelle und den Mitgliedern der Ingenieurkammer in Bezug auf die Anforderungen der Weiterbildung (z. B. Leitlinien)

  • Qualitätssicherung Sächsischer Ingenieurleistungen

  • Entwicklung solider, fachlich hochwertiger und kostengünstiger Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Einbeziehung aller Fachrichtungen des Bau- und Ingenieurwesens

  • Förderung von Kooperationen und Initiativen mit anderen Weiterbildungseinrichtungen

  • Vorteile für Kammermitglieder entwickeln

  • Dynamik der Anforderungen an eine Weiterbildung aufnehmen, Eigenverantwortung und Kreativität fördern

  • Strategien der Wissensvermittlung auf individueller und kollektiver Ebene entwickeln

Die Mitglieder des Akademiebeirates

Vorsitzende

  • Dr.-Ing. Gunhild Nitzsche
  • Prof. Dr.-Ing. Mario Reichel

Mitglieder

  • Dr.-Ing. Saad Baradiy
  • Dipl.-Ing. Anne-Kathrin Borowski
  • Dr.-Ing. Uwe Frost
  • Prof. Dr.-Ing. Andreas Nietzold
  • Dr.-Ing. Siegfried Schlott
Leitlinien und Kalender (Seminare, Workshops, Fachtagungen, …)
  • Leitlinien für die Anerkennung von Seminaren, Workshops, Fachtagungen etc. gemäß Fortbildungsordnung vom 05.10.2017
    Leitlinien lesen
Ihre Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

Anne Schinke MBA
Referatsleiterin Ingenieurwesen, Sachverständigenwesen und Akademie

0351 43833-67
schinke@ing-sn.de

Jenny Kirsch
Akademie und Veranstaltungen

0351 43833-68
akademie@ing-sn.de