0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

INGletter Archiv

INGletter 2/2021 (vom 03.02.2021) - Inhaltsverzeichnis

Dr.-Ing. Hans-Jörg Temann ist neuer Präsident der Ingenieurkammer Sachsen

Die Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen hat ihren bisherigen Vizepräsidenten, Dr.-Ing. Hans-Jörg Temann, am 27. Januar 2021 einstimmig zum Präsidenten gewählt.

Die Neuwahl wurde notwendig, weil Vorgänger Prof. Hubertus Milke Anfang Oktober aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten war. Dr. Temann hatte bisher die Funktion eines von zwei Vizepräsidenten der Ingenieurkammer inne. Durch seine Wahl wurde auch hier eine Neubesetzung nötig. Mit Dipl.-Ing. Claudia Fugmann aus Falkenstein haben die anwesenden Vertreter eine erfahrene und engagierte Ingenieurin und Unternehmerin ebenfalls einstimmig zur Vizepräsidentin gewählt. Damit ist der Vorstand der Ingenieurkammer Sachsen wieder vollständig.


Verwaltungsvorschrift Techn. Baubestimmungen VwV TB 2019/1 neu in Kraft

Die Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung zur Geltung der Technischen Baubestimmungen (VwV TB) vom 6. Januar 2021 (SächsABl. 2021 S. 52) ist am 22. Januar 2021 in Kraft getreten. Die Anlage zu Ziffer I der VwV TB mit den Technischen Baubestimmungen wurde ausschließlich in elektronischer Form veröffentlicht. Die Anlage ist unter https://www.bauen-wohnen.sachsen.de/bauvorschriften.htm abrufbar.

Gleichzeitig ist die Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums des lnnern zur Einführung Technischer Baubestimmungen vom 15. Dezember 2017 (SächsABl. 2018 S.52), enthalten in der Verwaltungsvorschrift vom 27. November 2019 (SächsABl. SDr. S. S 339), außer Kraft getreten.

Die zugrundeliegende Fassung der VwV TB 2019/1 wurde als MVV TB 2019/1 vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) am 15. Januar 2020 veröffentlicht, nachdem diese in den Gremien der Bauministerkonferenz erarbeitet und nach einer Anhörung der Verbände auf Bundesebene notifiziert worden war.

Von der Möglichkeit, Abweichungen vom Muster vorzunehmen, wird in der VwV TB 2019/1 nur sparsam Gebrauch gemacht. Es handelt sich im Wesentlichen um Anpassungen, die auf spezifischem Landesrecht beruhen. Inhaltliche Abweichungen vom Muster sind durch Fettdruck gekennzeichnet.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung (SMR)


Neue Richtlinie zur Bundesförderung der Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme (EBN) in Kraft

Seit dem 01.01.2021 ist die neue Richtlinie zur Bundesförderung der Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme (EBN) in Kraft. Damit sind die bis dahin geltende Richtlinie zur Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen vom 24.02.2017 und die Richtlinie über die Förderung von Energieberatungen im Mittelstand vom 11.10.2017 ersetzt worden. Die neue EBN-Richtlinie endet am 31.12.2024.

Folgende Maßnahmen werden nach der Richtlinie gefördert:

  • Energieberatung in Form eines Energieaudits nach DIN EN 16247
  • Energieberatung für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599
  • Contracting-Orientierungsberatung

Die amtliche Veröffentlichung der Richtlinie finden Sie im Bundesanzeiger.


1. Digitaler Bautag 2021 der VHV Versicherungen am 18. Februar

Der 1. Bautag 2021 wird zur Sicherheit digital durchgeführt, d. h. alle Teilnehmenden können vom Büro, vom Auto, aus dem Baucontainer oder auch einfach bei einer guten Tasse Kaffee vom Küchentisch den großartigen Referenten und wichtigen Neuigkeiten rund ums Bauen lauschen. Fragen können im Chat gestellt werden, diese werden dann live an unsere Referenten durchgestellt.

Ein interessantes Programm mit kurzen und knackigen Vorträgen wartet am 18.02.2021 auf Sie. Melden Sie sich an unter www.vhv-bauexperten.de/bautage2021.


Glasbau Dresden 2021 - Online-Konferenz am 25. März

Die Glasbau Dresden 2021 findet in diesem Jahr eintägig am 25.03.2021 als Onlineveranstaltung statt.

Die Online-Konferenz wird mit dem Programm Zoom durchgeführt. Für die Teilnahme können Sie entweder über den Browser beitreten oder über die kostenlos zu installierende Software.

Die Teilnahmegebühr für die Glasbau 2021 am 25.03.2021 beträgt 140 EUR und beinhaltet die Teilnahme an der Online-Konferenz sowie das neue Jahrbuch Glasbau 2021.

Stornierungen sind bis zum 18.03.21 kostenfrei möglich. Detaillierte Informationen zu den Seminaren und Autoren entnehmen Sie der Website der Glasbau 2021: https://www.glasbau-dresden.de/


Online-Statustagung Charta für Holz 2.0 am 28. April

Die Online-Statustagung Charta für Holz 2.0 findet am Mittwoch, 28. April 2021, von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Koordiniert wird die Veranstaltung von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR).

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter www.charta-fuer-holz.de/charta-aktivitaeten/statustagung-charta-fuer-holz.

 


11. Internationaler Holz[Bau]Physik-Kongress verschoben auf 2022

Der 11. Internationale Holz[Bau]Physik-Kongress wurde auf den 24. und 25. März 2022 verlegt.

Weiterführende Informationen zum Kongress finden Sie unter: www.holzbauphysik-kongress.eu


Seminare
Veranstaltungen



Weitere Seminare und Veranstaltungen finden Sie unter www.ing-sn.de/kalender.

Die Veranstaltungen der Ingenieurkammer Sachsen für das aktuelle Halbjahr finden Sie als Übersicht hier.