0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

INGletter Archiv

INGletter 21/2021 (vom 23.11.2021) - Inhaltsverzeichnis

Neubauförderung für das Effizienzhaus/-gebäude 55 endet Ende Januar 2022

Am 4. November hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) darüber informiert, dass zum 1. Februar 2022 die Neubauförderung für das Effizienz­haus/-gebäude 55 (EH55) der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) eingestellt wird. Sprich: EH55-Anträge können nur noch bis zum 31. Januar 2022 gestellt werden. BIngK-Präsident Dr.-Ing. Heinrich Bökamp befürchtet, dass die hohen Anforderungen an den baulichen Wärmeschutz ein Energiehaus/-gebäude 40 für Bauherrn wenig attraktiv machen.


Neuer Stundensatz zur Gebühren- und Honorarberechnung für Prüfingenieure und Prüfsachverständige

Der Stundensatz zur Gebührenberechnung der Prüfingenieure und Prüfämter sowie zur Honorarberechnung der Prüfsachverständigen für die Prüfung technischer Anlagen und der Prüfsachverständigen für den Erd- und Grundbau wird vom Sächsischen Staatsministerium für Regionalentwicklung im Sächsischen Amtsblatt Nummer 46 vom 18. November 2021 (SächsABl. S. 1449) bekannt gemacht.

Ab dem 1. Januar 2022 beträgt der Stundensatz 107 Euro für 1) die Gebührenberechnung nach Anlage 1, laufende Nummer 17, Tarifstelle 1.4 Satz 4 des Zehnten Sächsischen Kostenverzeichnisses, 2) die Vereinbarung von Honoraren für Bescheinigungsaufträge nach § 41 Absatz 2 Satz 4 der Durchführungsverordnung zur SächsBO.

EU-Schwellenwerte ab 1. Januar 2022

Die EU-Schwellenwerte für die Vergabe öffentlicher Liefer-, Dienstleistungs- und Bauaufträge sowie für Wettbewerbe werden von der Kommission alle zwei Jahre geprüft und durch Verordnung geändert. Die Europäische Kommission hat die ab Januar 2022 geltenden Schwellenwerte am 11. November 2021 im Amtsblatt der EU (OJ L 398, 19 ff.) veröffentlicht.


Bericht zum 7. VFIB Erfahrungsaustausch

Die durch die Coronavirus-Krankheit 2019 (Covid-19) bedingte epidemische Lage dauert seit 25. März 2020 an und hat in diesem Zeitraum zu einer Vielzahl von Absagen von Tagungsveranstaltungen geführt. Für den VFIB war es ein großes Anliegen, dass der alle zwei Jahre mit reger Beteiligung sehr erfolgreich stattfindende Erfahrungsaustausch – wie vorgesehen – 2021 zum siebten Mal durchgeführt werden kann. Nun verzeichnete der VFIB trotz Online-Veranstaltung einen Teilnehmerrekord.


Moderne außergerichtliche Streitlösung

Ein Gerichtsverfahren dauert lange, erzeugt hohen Aufwand, bindet Personalkapazitäten und blockiert den Planungs- und Baufortschritt. Verträge sollten dies berücksichtigen und bereits Streitlösungsverfahren vorgeben. Wie solche Verfahren vertraglich vereinbart werden können, zeigt ein neues Merkblatt der DGA-Bau, Deutsche Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung in der Bau- und Immobilienwirtschaft.


Eigenes Berufsbild für Energieberater ist überfällig

Energieberater spielen bei der praktischen Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen entscheidende Rollen. Deshalb sei es dringend nötig, für diesen Berufszweig eigene Ausbildungsgänge und vor allem ein eigenes Berufsbild zu entwickeln, so Dipl.-Ing. Hermann Dannecker, Vorsitzender des Deutschen Energieberater-Netzwerkes DEN e.V. in seiner Stellungnahme.


Aktualisierter „Atlas Gebäudetechnik“ erschienen

Der „Atlas Gebäudetechnik“ ist das umfassende Nachschlagewerk für die gesamte Haustechnik. Das Handbuch bietet einen Überblick über die Grundlagen und Einsatzbereiche technischer Anlagen und stellt auch neue, innovative Systeme detailliert vor. Damit hilft der Atlas bereits in frühen Planungsphasen bei der Wahl der jeweils geeigneten Technik und unterstützt die integrale Planung nachhaltiger Gebäude. Nun ist die aktualisierte Ausgabe 2021 erschienen und kann direkt über den Online-Shop baufachmedien.de bestellt werden.


Existenzgründung und Verkauf des Ingenieurbüros: Sprechstunde am 16.12.2021

Die nächste Sprechstunde der Ingenieurkammer Sachsen zu den Themen Existenzgründung, Unternehmensnachfolge, Fördermittelberatung, Finanzierung und Kalkulation findet statt am 16.12.2021 (16.00 – 18.00 Uhr). In der Sprechstunde stehen Ihnen professionelle Berater mit langjährigen betriebswirtschaftlichen Erfahrungen für ein Erstgespräch zur Verfügung. Diese Beratung ist für Kammermitglieder kostenfrei. Bei Interesse melden Sie sich bitte an unter 0351 43833-71 oder post@ing-sn.de.

Seminare
01.01.2022 bis 30.06.2022

IfS-Seminarprogramm 2022


Veranstaltungen
25.11.2021 (online)

BIM-Herbstmeeting VDI/BS-MT 2552 Blatt 8.2 und 8.3


02.12.2021 (online)

Digitaler Lieferantentag Projektmanagement und Bauüberwachung der Deutschen Bahn AG Nord


07.12.2021 (online)

BIM.together – BIM mit Standards in die Anwendung bringen


08.12.2021 (online)

Fachsymposium Masterplan BIM Bundesfernstraßen





Weitere Seminare und Veranstaltungen finden Sie unter www.ing-sn.de/kalender.

Die Veranstaltungen der Ingenieurkammer Sachsen für das aktuelle Halbjahr finden Sie als Übersicht hier.