0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Beton nach Überwachungsklassen 2 und 3 (T21)

 

Eine Veranstaltung der Bauakademie Sachsen 

Die Regelwerke im Betonbau (DIN EN 1992, EN 206-1/DIN 1045-2 und DIN EN 13670/DIN 1045-3) entwickeln sich ständig weiter und erfordern eine hohe Qualifikation der Beschäftigten auf Betonbaustellen. Der Lehrgang zeigt praxisbezogen die notwendigen Maßnahmen zur fachgerechten Arbeit mit Beton und hilft, Mängel zu vermeiden.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

• Architektenkammer Sachsen
• Bauindustrieverband Ost e. V.
• Ingenieurkammer Sachsen
• Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Datum

03.02.2021

Zeitplan

08:00 – 15:30 Uhr

Anerkannte Fortbildung

Diese Fortbildung wird mit
8 Unterrichtseinheiten
anerkannt.

Adresse

Bauakademie Sachsen
Standort Dresden
Neuländer Straße 29
01129 Dresden

Gebühr

270,- € / 200,- €*

Ansprechpartner

Mario Sachse
E-Mail: dresden@bauakademie-sachsen.de