0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Verhandlungsführung für Ingenieure | Grundlagen

 

Eine Veranstaltung der Ingenieurkammer Sachsen
Anrechenbare Weiterbildungsstunden: 8 UE


Ausgangssituation

Verhandlungen führen wir immer, im privaten Bereich wie auch im beruflichen Umfeld. Und drei Dinge sind dabei von herausragender Bedeutung: Vertrauen, Information und Kommunikation. Daher ist es wichtig, die eigene Kommunikation zu kennen, die des Verhandlungspartners zu erkennen und im beiderseitigen Interesse Ergebnisse vertrauensvoll zu erzielen. Auch Kreativität und Flexibilität helfen, festgefahrene Situationen zu entwirren, neue Lösungen zu finden und die Motive aller Beteiligten zu berücksichtigen.

Inhalte

  • Grundlagen von Verhandlungen und Verhandlungsprozesse
  • Sensibilisieren Sie Ihre Wahrnehmung für Gesprächsatmosphären
  • Körpersprache und Kommunikation
  • Verhandlungstaktiken und Fallstricke
  • das liebe Geld – wie argumentiere ich mein Honorar im Zusammenhang mit dem EuGH-Urteil vom 04.07.2019?
  • Wie tickt mein Gegenüber – und wie ticke ich eigentlich?
  • Schwierige Gesprächspartner – gibt es so was?
  • Wie bringe ich meine eigenen Argumente überzeugend an?
  • Der gelungene Abschluss!

 

Ziele

  • Erkennen des eigenen Verhandlungsstils
  • Basics der Verhandlungstheorie kennenlernen
  • Kommunikations-Skills von Profis nutzen können

 

Referent:

Herr Roman Lesch ist Inhaber des Unternehmens „Life Consult“. Zuvor arbeitete er lange Jahre im Vertrieb und als Führungskraft der Siemens AG deutschlandweit. Seit 2001 ist Roman Lesch als Business-Coach und Trainer besonders in Kommunikationsberatung, Verhandlungsführung und schwierigen Gesprächssituationen gefragt.

  • zertifizierter Business-Trainer und Coach (Mitglied DGfC – Deutsche Gesellschaft für Coaching)
  • langjährige praktische Erfahrung im Vertrieb technischer Lösungen
  • Hochschuldozent „Technischer Vertrieb / Management“
Datum

16.03.2023

Anmeldefrist

02.03.2023

Zeitplan

09:00 – 16:30 Uhr

Anerkannte Fortbildung

Diese Fortbildung wird mit
8 Unterrichtseinheiten
anerkannt.

Freie Plätze

Noch 15 von 20

Adresse

Ingenieurkammer Sachsen
4. Etage
Annenstraße 10
01067 Dresden

Gebühr

120,00 EUR für Mitglieder der Ingenieurkammer Sachsen
240,00 EUR für Nichtmitglieder

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarunterlagen sowie die Pausenversorgung.

Teilnahmebedingungen

Für diese Veranstaltung gelten die Teilnahmebedingungen der Ingenieurkammer Sachsen. Diese können Sie hier einsehen.

Ansprechpartner

Frau Doreen Jürß
Tel. 0351 43833-68
E-Mail: akademie@ing-sn.de

[]
1 Step 1
Anmeldung zu dieser Veranstaltung
Angaben zum Teilnehmer / Rechnungsanschrift
Kontaktdaten des Teilnehmers
Datenschutz

* Pflichtfelder

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter.