0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Symposium Immobilienbewertung

Eine Veranstaltung des Institut für Sachverständigenwesen e.V.

 

Aus dem Inhalt:

Ein Tag – vier Themen. Die Gelegenheit für öffentlich bestellte, zertifizierte und erfahrene Sachverständige zur effektiven Fortbildung. Dabei steht die tägliche Wertermittlungspraxis im Mittelpunkt und der direkte Kontakt mit Kollegen kommt nicht zu kurz.

Bei der Tagung befassen wir uns u. a. mit nachstehenden Themen:

Bewertung von Handelsimmobilien – Eine Frage(nur) nur der Miete?
: Das Internet der Dinge auch im Handel angekommen
: Aktuelle Trends bei Handelsimmobilien
: Mietermix versus Miete – Was ist mehr wert?
Dipl.-Betrw. Stephan Zehnter, Chartered Surveyor, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, München

Neue Rechtsvorschriften: Auswirkungen auf die Bewertung von Alten- und Pflegeheimen
: geänderte Anforderungen an Bestands- und Neubaupflegeheime (z. B. Landesheimbauverordnung Baden-Württemberg)
: Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff und daraus resultierende Vergütungsregelungen
: Auswirkungen auf den Ertragswert in der Verkehrs- und Beleihungswertermittlung
Dipl.-Wirt.-Ing. Viktor H. Müller, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, Stuttgart

Datum

26.03.2019

Zeitplan

10:00 – 17:00 Uhr

Adresse

Park Inn by Radisson Köln
City West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln

Gebühr

360,00 € zzgl. USt.

Bitte beachten Sie die gesonderten Teilnahmebedingungen des Veranstalters.

Ansprechpartner

IfS e.V.
Frau Renate Schlatterer
Frau Nina Seipold
Tel. 0221 912771-12
E-Mail: seminar.koeln@ifsforum.de