0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

simsala.BIM – eine Digitale Arbeitsmethode zwischen Labor und Praxis

 

eine Veranstaltung der Ingenieurkammer Sachsen in Kooperation mit der HTWK Leipzig

Was ist BIM? Eine Zauberformel ist es jedenfalls nicht…
Interessierte IngenieurInnen sind eingeladen, sich im „BIM-Labor“ der HTWK Leipzig über die Möglichkeiten der Arbeitsmethode BIM zu informieren und mit Fachkollegen ins Gespräch zu kommen.

Vorläufiges Programm:

  • Vorstellung des „BIM-Labors“ – Blick in die Zukunft
  • Erfahrungsberichte von Praktikern aus verschiedenen Ingenieurdisziplinen zur Einführung und Anwendung der Arbeitsmethode BIM im Planungsbüro
  • Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und zum kollegialen Austausch
  • in Abhängigkeit von der Teilnehmerstruktur ist die Aufteilung in Gruppen nach Fachdisziplinen angedacht, um auf spezielle Interessen besser eingehen zu können

Fachliche Leitung / Referententeam:

  • Vertreter des Fachausschusses Digitalisierung der Ingenieurkammer Sachsen unter Leitung des Vorsitzenden, Dipl.-Ing. Erik Schindler unter Mitwirkung von Dipl.-Ing. Andreas Tigges (Stellvertr. Vorsitzender), Dipl.-Ing. Peter Larisch, Dipl.-Ing. Maximilian Schäfer und Dr.-Ing. Karsten Blum
  • Lehrende der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Fakultät Bauwesen, unter Federführung von Prof. Dr.-Ing. Ulrich Möller, Prof. Dr.-Ing. André Ihde und Dipl.-Ing. (FH) Christian Irmscher

Organisatorische Hinweise:

  • Bei Interesse melden Sie sich bitte über obigen Link zunächst unverbindlich an
  • Sie erhalten eine automatisierte Eingangsbestätigung
  • nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie weitere Informationen
  • Wir behalten uns vor, die Teilnehmerzahl pro Büro / Fachrichtung zu begrenzen
  • Mitglieder der Ingenieurkammer Sachsen werden bevorzugt berücksichtigt
  • Im Sinne der gezielten Vorbereitung bitten wir Sie im Rahmen der Voranmeldung um folgende Angaben – stichpunktartig im Feld „Anmerkungen“:
  • in welcher Ingenieurdisziplin sind Sie tätig (Hochbau / Infrastruktur…Tragwerksplanung / Objektplanung / TGA…etc.)?
  • wie schätzen Sie Ihre BIM-Kenntnisse ein (Interessent*in / Einsteiger*in / Fortgeschrittene*r / Expert*in…)?

 

Datum

28.03.2023

Anmeldefrist

25.02.2023

Zeitplan

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Anerkannte Fortbildung

Diese Fortbildung wird mit
5 Unterrichtseinheiten
anerkannt.

Freie Plätze

Noch 5 von 35

Adresse

BIM-Labor der HTWK Leipzig
Karl-Liebknecht-Straße 143
04277 Leipzig

Gebühr

Mitglieder Ingenieurkammer Sachsen: 35,00 €
Bei der IKS Listengeführte Ingenieure: 65,00 €
Gäste: 95,00 €

Ansprechpartner

Frau Harriet Lößnitz
Tel. 0351 43833-67
E-Mail: loessnitz@ing-sn.de

[]
1 Step 1
Anmeldung zu dieser Veranstaltung
Angaben zum Teilnehmer / Rechnungsanschrift
Kontaktdaten des Teilnehmers
Datenschutz

* Pflichtfelder

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter.