0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Schulung “Besseres Verständnis für die Holzbau-Norm (EC5)”

 

Eine Veranstaltung des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung
und der Ingenieurkammer Sachsen
Anrechenbare Weiterbildungsstunden: 12 UE

 

Diese zweitägige Veranstaltung zielt darauf ab, in einem begrenzten Kreis von ca. 15 bis 25 Teilnehmern intensiv praktische Beispiele zu beleuchten, sowie mit Hintergrundinformationen über Verfahrensweisen des EC5 das Verständnis für die Nachweisverfahren zu vertiefen. Der Teilnehmerkreis wurde bewusst begrenzt, um den Teilnehmenden auch die Möglichkeit zu geben, eigene Unklarheiten anzusprechen und diese in diesem Kreis zu besprechen.

Inhalt der Veranstaltung:
Herr Professor Kempe wird für den Großteil der Veranstaltung über den EC5 sprechen und auch praktische Beispiele vorrechnen. Besonderes Augenmerk wird auf folgende Punkte gelegt:

  • Idee des Bemessungskonzeptes im Holzbau
  • Nachweise der Tragfähigkeit auf Zug, Druck und Biegung
  • Stabiltiätsnachweise infolge Knicken und Kippen
  • Nachweise der Verbindungen
  • Nachweise der Gebrauchstauglichkeit infolge Verformungen und Schwingungen.
  • Hinweise zur Dauerhaftigkeit von Holzkonstruktionen

Es wird immer Raum für Fragen geben. Professor Kempe wird nach Möglichkeit darauf eingehen. Wir hoffen auf eine rege Mitarbeit der Teilnehmer.
Abgerundet wird die Veranstaltung durch 2 Vorträge von jeweils ca. 30 bis 45 Minuten. Zum einen wird es einen Vortrag über die Möglichkeiten moderner Schraubverbindungen im Holzbau geben, zum zweiten wird der Architekt Herr Stenzel das Projekt eines mehrgeschossigen Wohn – und Geschäftshaus in Leipzig vorstellen, welches massiv aus Holz errichtet wurde und 2019 mit dem Holzbaupreis des Landes Sachsen ausgezeichnet wurde.

Am 06.03.2020 gegen 19 Uhr wird es die Möglichkeit eines Erfahrungsausstausches mit anderen Teilnehmern in einem lockeren Beisammensein geben.

Datum

06.03.2020 bis 07.03.2020

Zeitplan
  1. Tag
    11:00 – 17:00 Uhr
  2. Tag
    09:00 – 13:00 Uhr
Adresse

HTW Dresden
Seminargebäude
Raum S128
Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden

Gebühr

180,00 €

 

Ansprechpartner

Ingenieurbüro Albrecht Löser
Tel. 0160 97549928
E-Mail: write@albrechtloeser.de