0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Instandsetzung und statisch-konstruktive Ertüchtigung von geschädigten Verkehrsbauwerken (Brücken, Stützmauern, Talsperren, etc.)

 

Eine Veranstaltung der Bauakademie Sachsen

 

Aus dem Inhalt:

  • allgemeine Zustandserhebung der Bauwerke/des Bauwerks
  • über welche Arten von Bauwerken reden wir: Brücken, Stützbauwerke, Talsperren, etc.
  • traditionelle Vorgehensweise der Auftraggeber bei der Auftragsvergabe für instandzusetzende Bauwerke
  • Wie wird in der Regel “heute” verfahren?
  • Modifizierung und teilweise Neuausrichtung von Technologien und Materialien
  • Wie versucht man dadurch Zeit und Kosten zu sparen und die Nachhaltigkeit zu erhöhen?
  • Beispiele aus der Praxis
Datum

17.01.2019

Zeitplan

09:00 – 16:00 Uhr

Adresse

Bauakademie Sachsen
Standort Halle/Holleben
Südstraße 4a
06179 Halle/Holleben

Gebühr

220,00 € für Mitgliedsunternehmen
290,00 € für Gäste

Bitte beachten Sie die gesonderten Teilnahmebedinungen des Veranstalters.

Ansprechpartner

Kerstin König
Leiterin ABZ BAU Holleben
Tel. 0345 6134-501
E-Mail: k.koenig@bauausbildung.de