0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Bauingenieur für Planung und Bauleitung Breitband (m/w/d) | Stadt Chemnitz

Willkommen in der Stadt der Macher – Willkommen in der Europäischen Kulturhauptstadt 2025!

Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Chemnitz Ihnen als attraktive Großstadt mit hoher Lebensqualität, reichhaltigen Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten, modernen Kitas und Schulen und viel Grün zum Erholen bietet.

Die Stadtverwaltung Chemnitz sucht zum nächstmöglichen Termin für das Tiefbauamt, Abteilung Entwurf, Neubau von Straßen und Brücken in Vollzeit zunächst im Rahmen des Projektes „Ausbau des Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzes“ einen:

Bauingenieur für Planung und Bauleitung Breitband (m/w/d) (KENNZIFFER 66/14)

Ihre Aufgabe:

  • fachliche Betreuung des Breitbandausbaus sowie in diesem Zusammenhang stehende Maßnahmen mit mittleren und hohen Schwierigkeiten im Bereich des Tief-, Straßen- und Ingenieurbaus in allen Leistungsphasen, insbesondere:
    • Vorbereitung, Abschluss und Abwicklung von Ingenieurverträgen
    • Betreuung der Planungsleistungen
    • Koordinierung, Vergabe und Überwachung der Baumaßnahmen
    • Rechnungsprüfung/Abrechnung
  • eigenständige Erstellung von Objektplanungen kleineren und mittleren Umfangs im Bereich des Tief- und Straßenbaus bis zur Erstellung von Ausschreibungsunterlage

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • Erfahrungen auf tiefbautechnischem Gebiet sind wünschenswert
  • fundierte Kenntnisse der relevanten Vorschriften und Richtlinien für den Straßenbau, insbesondere der Straßenverkehrsordnung (StVO), der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung (VwV-StVO), der Richtlinie für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA), der Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR), der Richtlinie für Signalanlagen (RiLSA) und des Straßengesetzes für den Freistaat Sachsen (SächsStrG)
  • Kenntnisse in den Vergaberichtlinien (VgV, VOB) wünschenswert
  • Kenntnisse in der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
  • anwendungsbereite Kenntnisse zu Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung (AVA-Software)
  • Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B
  • ein Herz für Chemnitz und die Region

Was wir Ihnen bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in der Entgeltgruppe 10 TVöD
  • ein zuverlässiger und familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeit
  • persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App
  • vielfältige Möglichkeiten die Zukunft der Stadt Chemnitz aktiv mitzugestalten
  • eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bis spätestens zum 07.11.2021 für die ausgeschriebene Position über das Bewerberportal:

Onlinebewerbung

Bewerbungen werden ausschließlich über unser Online-Bewerberportal entgegengenommen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Breitfeld (Tel.: +49 371 488-1102 bzw. sarah.breitfeld@stadt-chemnitz.de) zur Verfügung.

Stellenangebot eingestellt

11. Oktober 2021

Unternehmen

Stadt Chemnitz
Markt 1
09111 Chemnitz
https://www.chemnitz.de

Ansprechpartner

Sarah Breitfeld
0371 488-1102
sarah.breitfeld@stadt-chemnitz.de