0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Webinar: Dicke Luft im Klassenzimmer

 

Eine Veranstaltung der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig und TROPOS e.V. 

Wenn Sie für die Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung des Veranstalters gemäß Fortbildungsordnung der Ingenieurkammer Sachsen benötigen, senden Sie bitte bis spätestens zum 30. Juni 2021 eine entsprechende Mail an Frau Harriet Lößnitz, Referatsleiterin Ingenieurwesen und Akademie: loessnitz@ing-sn.de

Aus dem Inhalt:

Die HTWK Leipzig und das TROPOS Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e.V. laden am 1. Juli 2021 zu einem öffentlichen Webinar ein. Mit angewandtem Expertenwissen über die Chemie und Physik von Aerosolen aus der Atmosphärenforschung sowie der langjährigen Erfahrung im Erstellen und Umsetzen von Raumlüftungskonzepten, informieren Experten, wie Schüler:innen und Lehrer:innen durch die konsequente Umsetzung wissenschaftlich fundierter Lüftungskonzepte besser in der Corona-Pandemie geschützt werden könnten.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die aktuellen Probleme aufgezeigt und sachgerechte Lösungen diskutiert.

Thema wird ebenfalls die neue BAFA-Förderung für KITAS und Schulen sein, wonach ab dem 11. Juni 2021 neuerdings auch Einrichtungen für Kinder unter 12 Jahren Anträge für den Neueinbau von RLT-Anlagen stellen können.

Webinar-Inhalte
➤ „Dicke Luft im Klassenzimmer“, Uwe Schröder (Ingenieurgesellschaft EGS)
➤ „Luftqualität im Fokus von Kognition und Lernerfolg “, Dominic Memmel (S4F Leipzig)
➤ „Aerosole und Methoden zu Ihrer Untersuchung“, Hartmut Herrmann (TROPOS, Leipzig)
➤ „Wie verteilen sich Aerosole im Raum?“, Stephan Schönfelder (HTWK Leipzig)
➤ „Lüften von Schulen mit/ohne Sars-COV-2″, Thomas Hartmann (HTWK Leipzig, ITG Dresden)

Eine Diskussion mit: Dominic Memmel (S4F Leipzig, Uni Jena), Hartmut Herrmann (TROPOS, Leipzig), Stephan Schönfelder (HTWK Leipzig), Uwe Schröder (Ingenieurgesellschaft EGS), Thomas Hartmann (HTWK Leipzig, ITG Dresden)

Moderation: Dominic Memmel (S4F Leipzig)

Datum

01.07.2021

Zeitplan

13:00 – 15:00 Uhr

Anerkannte Fortbildung

Diese Fortbildung wird mit
3 Unterrichtseinheiten
anerkannt.

Adresse

online

Gebühr

kostenfrei

Ansprechpartner

Anika Schreyer M.A.
Telefon: +49 341 3076-4221
E-Mail: anika.schreyer@htwk-leipzig.de