0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Sprengel Museum Hannover – Dresdner Bauseminar

 

Eine Veranstaltung der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Fakultät Bauingenieurwesen

Dresdner Bauseminar – Sommersemester 2020

Neue Entwicklungen und der stetige Wandel im Bauwesen erfordern die kontinuierliche Weiterbildung aller Beteiligten. Kommunikation, Austausch und die gegenseitige Inspiration fördern neue Entwicklungen. Im Sinne einer fundierten Weiterbildung und eines Erfahrungsaustauschs veranstaltet die Fakultät Bauingenieurwesen der HTW Dresden seit 1993 in regelmäßiger Folge das Dresdner Bauseminar.

Termine:

01.04.2020
Porenbeton – der Baustoff der Zukunft
Dip.-Ing. Georg Flassenberg
Bundesverband Porenbeton

15.04.2020
Gründung von Windkraftanlagen – Erfahrungsberichte aus der Praxis
Dipl.-Geol. Ingo Zimmermann
ZM-Ingenieurbüro

22.04.2020
Tunnel nach Maß mit ULMA MK-Schalwagen – Anschluss des Flughafens an das Stuttgarter Stadtbahnnetz
ppa. Dipl.-Ing. Thomas Fiebig
ULMA Construction GmbH

29.04.2020
Konstruieren mit Betonfertigteilen am Praxisbeispiel Stadionbau
Dipl.-Ing. Bernd Herrmann
Ingenieurgesellschaft Beton – Fertigteil – Bau

06.05.2020
Ausführungsbeispiele für Hang- und Felssicherungen – Herausforderungen für Mensch und Technik
Dipl.-Ing. Lutz Fiege
Jähnig GmbH Felsensicherung & Zaunbau

13.05.2020
Industrielles Bauen in der Firmengruppe Max Bögl
Dipl.-Ing. (FH) Dirk Assmann & Erik Voigtlander
MAX BÖGL/Fertigteilwerk Gera

27.05.2020
Sprengel Museum Hannover – Tanzende Räume und eine anthrazit gefärbte polierte Ortbetonfassade
ppa. Dipl.-Ing. Jens Kretzschmar
Hentschke Bau GmbH

17.06.2020
Einsatz von Linern beim Sanieren des Dükers an der Flügelwerkbrücke
Dipl.-Ing. Andreas Reck
Heinz Lange Bauunternehmen GmbH

24.06.2020
Sichtbetonfertigteile im Spannungsfeld zwischen Architektur und Ingenieurwesen
Dipl.-Ing. Peter Eisewicht
informbeton GmbH

Datum

27.05.2020

Zeitplan

17:00 – 19:00 Uhr

Adresse

HTW Dresden
Zentrales Institutsgebäude
Hörsaal Z 312
Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden

Gebühr

kostenfrei

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Thomas Bösche
Tel.: 0351/462 2143
E-Mail: thomas.boesche@htw-dresden.de