0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Neubau von Brücken aus Beton

 

Eine Veranstaltung der InformationsZentrum Beton GmbH

Das InformationsZentrum Beton stellt Betontechnologien für den Brückenbau vor, gibt Hilfestellung bei der Planung und Ausführung von Übergangskonstruktionen und Lagern bei Brücken. Aus bemessungstechnischer Sicht wird aufgezeigt, welche Einwirkungen auf das Tragwerk einwirken und welche maßgebend sind. Der Einfluss der Planung auf die Wirtschaftlichkeit beim Neubau von Brücken von einem Brückenbauunternehmer wird kritisch beleuchtet. Außerdem werden praktische Erfahrungen beim Bau einer Verbundbrücke aufgezeigt und darauf hingewiesen, was bei der Qualitätssicherung und bei der Bauüberwachung eines modernen Ingenieurbauwerkes nach ZTV beachtet werden muss.

Datum

26.11.2019

Anmeldefrist

19.11.2019

Zeitplan

09:00 – 15:30 Uhr

Adresse

Hotel Elbflorenz Dresden
Rosenstraße 36
01067 Dresden

Gebühr

149,00 € inkl. MwSt.

Ansprechpartner

InformationsZentrum Beton GmbH
Sonja Henze
Fon: 030/ 308 77 78-30
E-Mail: berlin@beton.org