0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Lehrgang zum “Koordinator Nachhaltiges Bauen auf Basis des BNB”

Die Veranstaltung ist abgesagt!

Eine Veranstaltung der Ingenieurkammer Sachsen
Anrechenbare Weiterbildungsstunden gesamt: 64 UE

 

Inhallt und Ablauf:

Freitag, 18.10.2019
Einführung Nachhaltiges Bauen und Vorstellung des BNB-Systems – Modul 1
Dipl.-Ing. Merten Welsch
BNB-Entwicklung und BNB-Anwendung, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Montag, 04.11.2019
Nutzeranforderungen – Modul 2
Dipl.-Ing. Stefan Horschler
freischaffender Architekt

Dienstag, 05.11.2019
Energieeffizienz – Modul 3
Dipl.-Ing. Stefan Horschler
freischaffender Architekt

Montag, 11.11.2019
Ökologie – Modul 4
Dr.-Ing. Martin Zeumer ee concept gmbH

Dienstag, 12.11.2019
Ökonomie – Modul 5
Dipl.-Ing. Merten Welsch
BNB-Entwicklung und BNB-Anwendung, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Montag, 09.12.2019
Prozessqualität – Modul 6
Dipl.-Architektin ETH Andrea Georgie-Thomas
DGNB-Senior-Auditorin
ee concept gmbH

Dienstag, 10.12.2019
Workshop – Modul 7
(keine DENA-Punkte)
Dipl.-Ing. Stefan Horschler
freischaffender Architekt
Dipl.-Ing. Merten Welsch
BNB-Entwicklung und BNB-Anwendung, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Montag, 16.12.2019
Repetitorium und Abschlusstest
(Der Seminartag kann nicht einzeln gebucht werden)
Dipl.-Ing. Merten Welsch
BNB-Entwicklung und BNB-Anwendung, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)


Veranstaltungsdauer:

8tägige Veranstaltung – Seminartage können auch einzeln gebucht werden, sofern Restplätze vorhanden sind

Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an Ingenieure und weitere Planende, die Bauvorhaben mit Nachhaltigkeitsanforderungen für öffentliche und private Auftraggeber planen und überwachen.

DENA-Punkte:
Die Veranstaltungen werden für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet. Die genaue Anzahl der Unterrichtseinheiten erhalten Sie auf Nachfrage.

Methodik:
Vorträge mit Praxisbeispielen, Übungen an Hand eines Mustergebäudes, Workshop zur Implementierung in der Praxis und Abschlusstest

Prüfung:
Im Anschluss an den Lehrgang erfolgt eine kurze schriftliche Prüfung. Nach erfolgreichem Bestehen erhält jeder Teilnehmende ein Lehrgangszertifikat zum “Koordinator Nachhaltiges Bauen nach BNB”. Voraussetzung für den Erhalt Zertifikat ist der Besuch alle 8 Veranstaltungstage (Nachweis Anwesenheit)

 

Benötigen Sie eine Übernachtung?
Für unsere Teilnehmer am Lehrgang stehen uns im Hotel Elbflorenz Dresden Standardzimmer zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an.

Hotel Elbflorenz
Fußweg: 600 m, 8 Minuten

Finanzierung Ihrer beruflichen Weiterbildung


Wir weisen Sie darauf hin, dass die Antragstellung zur Förderung eines Seminars vor Anmeldung eines Lehrgangs bei der Ingenieurkammer Sachsen erfolgen muss.

Sächsiche Aufbaubank – Förderbank
Kundencenter Dresden
weitere Informationen erhalten Sie hier.

Weiterbildungsscheck betrieblich
Voraussetzungen prüfen, zu fördernde Mindestbetrag = 700,00 € (netto), Förderzuschuss = bis zu 50 % der Seminarkosten

Weiterbildungsscheck individuell
Voraussetzungen prüfen, zu fördernde Mindestbetrag = 1.000,00 € (brutto), Förderzuschuss = bis zu 70 % der Seminarkosten

Datum

18.10.2019 bis 16.12.2019

Zeitplan

jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr

Adresse

Ingenieurkammer Sachsen
4. Etage
Annenstraße 10
01067 Dresden

Gebühr

1.400,00 EUR für unsere Mitglieder
1.800,00 EUR für Gäste

inkl. Zertifikat, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagsimbiss

Ansprechpartner

Jenny Kirsch
Tel. 0351 43833-68
E-Mail: akademie@ing-sn.de