0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

Das neue Bau- und Planungsvertragsrecht – BGB Novelle 2018

Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Eine Veranstaltung der Ingenieurkammer Sachsen
in Zusammenarbeit mit dem Verband Beratender Ingenieure VBI

Anrechenbare Weiterbildungsstunden: 5 UE

 

Referentin:
Sabine Frfr. von Berchem
Geschäftsführerin
Verband Beratender Ingenieure VBI, Berlin

 

Mit der Einführung des neuen Bauvertragsrechts im BGB am 01.01.2018 fand eine der umfassendsten Änderungen im bürgerlichen Recht statt. Erstmalig gibt es spezielle Bestimmungen zum Bauvertrag im BGB, die in zentralen Punkten von der bisherigen Rechtslage abweichen.

 

Inhalt:

  • Änderungen im Bau- und Planungsvertragsrecht
  • Neue gesetzliche Rahmenbedingungen und Vorschriften für Planer
  • Anwendungsbeispiele und praktische Hinweise
  • Anordnungsrecht des Auftraggebers
  • Teilabnahme von Planungsleistungen

 

Datum

26.08.2019

Zeitplan

13:00 – 17:00 Uhr

Adresse

Ingenieurkammer Sachsen
4. Etage
Annenstraße 10
01067 Dresden

Gebühr

10,00 € für Studenten

40,00 € für Mitglieder der Ingenieurkammer Sachsen, Ingenieurkammer Thüringen, Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und der Architektenkammer Sachsen sowie  Mitglieder VBI Landesverband Sachsen (Bitte geben Sie Ihre Mitgliedsnummer unbedingt bei der Anmeldung an)

60,00 € für Nichtmitglieder

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarunterlagen sowie alle Pausengetränke und kleine Snacks.

Teilnahmebedingungen

Für diese Veranstaltung gelten die Teilnahmebedingungen der Ingenieurkammer Sachsen. Diese können Sie hier einsehen.

Ansprechpartner

Jenny Kirsch
Tel. 0351 43833-68
E-Mail: akademie@ing-sn.de