0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

24. EIPOS-Sachverständigentag Holzschutz

 

Eine Veranstaltung der EIPOS GmbH

 

Aus dem Inhalt:

Planer, Ingenieure, Sachverständige, Praktiker, Holzschützer, Dozenten, EIPOS-Absolventen und interessierte Holzfachleute treffen sich jedes Jahr auf einer ganz besonderen EIPOS-Veranstaltung: dem Sachverständigentag Holzschutz – ein wichtiger Branchentreff am 25. Juni 2021, wo der Bau- und Werkstoff HOLZ im Mittelpunkt des Geschehens steht.

Dieses jährliche Highlight bietet zum 24. Mal mit ausgewählten Vorträgen ein Forum zum Wissens- und Erfahrungsaustausch. Als Vortragende konnten Fachexperten gewonnen werden, die mit vielseitigen Themen im Miteinander von Wissenschaft und Praxis für ein anspruchsvolles Programm sorgen.

Los geht`s mit einem Vortrag aus dem Hause Holzforschung AUSTRIA. Vorgestellt wird die Entwicklung eines praxistauglichen Modells zur Vorhersage der Lebensdauer von Holzbeschichtungen im Außenbereich. Anschließend steht der Schallschutz im Mittelpunkt. Wie sieht es mit schalltechnischen Anforderungen bei Flachdächern und Dachterrassen im Holzbau aus? Die Reise des nächsten Vortrages führt in die Dachstühle eines Jahrhunderte alten Gebäudeensembles in Norditalien, um zu erfahren, wie der geeignete Weg bei einem Insektenbefall am Denkmal aussehen kann. Dann geht ́s dem „gefährlichsten Holzzerstörer“ im Alt- und Neubau auf die Spur und das Thema „Feuchteschäden an Holzfenstern“ rückt in den Fokus. Präsentiert werden dabei Schäden, Ursachen und Untersuchungsmethoden. Abgerundet wird die Tagung mit brandaktuellen Informationen über den überarbeiteten Teil 2 der vierteiligen Normenreihe DIN 68800.

Profitieren Sie vom gemeinsamen Austausch mit Ihren Kollegen und nutzen Sie die Gelegenheit, die Experten der Branche persönlich zu treffen. Die begleitende Fachausstellung informiert über aktuelle und innovative Trends, neue und bewährte Produkte der Holzbranche.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme in Dresden oder im Web und wünschen Ihnen viel Erkenntnisgewinn, wertvolle Anregungen und einen lebendigen Erfahrungsaustausch.

Datum

25.06.2021

Zeitplan

09:00 – 16:45 Uhr

Anerkannte Fortbildung

Diese Fortbildung wird mit
8 Unterrichtseinheiten
anerkannt.

Adresse

Messe Dresden
Messering 6
01067 Dresden

Gebühr

GEBÜHR TAGUNG VOR ORT*
350 €
320 € für EIPOS-Absolventen und Mitglieder BVS/LVS
290 € für EIPOS-Dozenten

*Teilnahmegebühr (MwSt.-frei), inkl. Tagungsband, Kaffeepausen und Lunchbuffet

 

GEBÜHR ONLINE-EVENT*
250 €

*Teilnahmegebühr (MwSt.-frei), inkl. Tagungsband per Post

Ansprechpartner

Melanie Kögler
Telefon: +49 351 404 70-423
Email: bau@eipos.de