0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

23. Dresdner Baustatik-Seminar

 

Eine Veranstaltung der Technischen Universität Dresden
Fakultät Bauingenieurwesen
in Kooperation mit
der
Landesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik Sachsen
und der Ingenieurkammer Sachsen

Anrechenbare Weiterbildungsstunden: 8 UE

 

“Realität – Modellierung – Tragwerksplanung”

09:30 – 09:45 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. M. Kaliske
Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke, TU Dresden

09:45 – 10:45 Uhr
Optimierungsgestütztes Entwerfen und Bemessen
Prof. Dr.-Ing. P. Mark
Lehrstuhl für Massivbau, Ruhr-Universität Bochum

10:15 – 10:45 Uhr
Konstruktion des Berliner Stadtschlosses
Dipl.-Ing. B. von Seht
Wetzel & von Seht Hamburg

10:45 – 11:15 Uhr
Schrägseilbrücke Schorgasttal – statisches Umsetzung eines gewagten Entwurfs
Dr.-Ing. B. Schäpertöns
BPR Dr. Schäpertöns Consult, München

11:15 – 11:45 Uhr
Neue numerische Simulation für alte Holzkonstruktionen
Prof. Dr.-Ing. M. Kaliske
Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke, TU Dresden

11:45 – 13:00 Uhr
Mittagspause

13:00 – 13:30 Uhr
Zum Erddruck auf Widerlager von integralen Brücken
Prof. Dr.-Ing. J. Grabe
Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TU Hamburg

13:30 – 14:00 Uhr
Modellbildung, Berechnung und Bemessung komplexer Metallsilokonstruktionen
Prof. W. Guggenberger
Institut für Baustatik, TU Graz

14:00 – 14:30 Uhr
Need for speed – Neubau der überdachten Zuschauertribüne für den Turnierplatz am Landesgestüt Moritzburg
Dipl.-Ing. M. Kahl
Leonhardt, Andrä und Partner, Dresden

14:30 – 15:00 Uhr
Pause

15:00 – 15:30 Uhr
Einsatz von hybriden Echtzeitsimulationen im Bauwesen
Dr.-Ing. O. Altay
Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik, RWTH Aachen

15:30 – 16:00 Uhr
Entwicklung im (Dünn-) Glasbau
Prof. Dr.-ir. C. Louter
Institut für Baukonstruktionen, TU Dresden

16:00 – 16:15 Uhr
Schlußwort
Dipl.-Ing. A. Forner
Landesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik in Sachsen e.V.

 

Datum

18.10.2019

Zeitplan

09:30 – 16:15 Uhr

Adresse

Comödie Dresden
World Trade Center
Freiberger Straße 39
01067 Dresden

Gebühr

140,- EURO inkl. Mittagessen, Pausenversorgung und Tagungsunterlagen

50,- EURO Teilnahme für Mitarbeiter der TU Dresden, Sonderkonditionen für Studenten

Tagungsunterlagen werden am Veranstaltungstag ausgehändigt

Ansprechpartner

Katrin Fischer-Petzsch
TU Dresden
Fakultät Bauingenieurwesen
Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke
Tel. 0351 463 34386
E-Mail: katrin.fischer@tu-dresden.de