0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

17T Mobile Leckageortung im Hoch- und Tiefbau mit Geoelektrischen Verfahren

 

Ergänzend zum Seminar „Langzeitmonitoring von Bauwerksabdichtungen“ am 29.01.2020, 09:00 – 12:00 Uhr widmet sich dieses Seminar der Mobilen Leckageortung mit dem Geoelektrischen Verfahren, welches u.a. auch zur zerstörungsfreien Erkundung des Untergrundes von der Erdoberfläche eingesetzt werden kann.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

– Architektenkammer Sachsen
– Bauindustrieverband Ost e. V.
– Ingenieurkammer Sachsen
– Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Datum

29.01.2020

Anmeldefrist

14.01.2020

Zeitplan

13:00 – 16:00 Uhr

Adresse

Heiterblickstraße 35
04347 Leipzig

Gebühr

180,- € / 135,- €*

Ansprechpartner

Ulrich Werner