0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

16T Langzeitmonitoring von Bauwerksabdichtungen

 

Das Seminar widmet sich insbesondere dem Langzeitmonitoring und gibt zudem einen Überblick über mobile Verfahren der Leckageortung im Hinblick auf Einsatzgebiete sowie Vor- und Nachteile. Zudem wird die Spezifik der Aufgabenstellungen im Hochbau (Keller, Fugen, Flachdächer u.a.), Tiefbau (Baugrubenumschließungen, Folienabdichtungen, Natürliche Stauhorizonte u.a.) sowie bei Lagerbecken und Lagerflächen, Deponien, Tankstellen u.a. herausgearbeitet.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

– Architektenkammer Sachsen
– Bauindustrieverband Ost e. V.
– Ingenieurkammer Sachsen
– Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Datum

29.01.2020

Anmeldefrist

14.01.2020

Zeitplan

09:00 – 12:00 Uhr

Adresse

Heiterblickstraße 35
04347 Leipzig

Gebühr

180,- € / 135,- €*

Ansprechpartner

Ulrich Werner