0351 43833-60 post@ing-sn.de
Select Page

11T Die Abdichtungsnormen DIN 18533; 18534; 18535 Aktuelle Fallbeispiele für Bauwerksabdichtungs- und Mauerwerksanierungsarbeiten sowie Abdichtungen im Verbund mit keramischen Belägen

 

Ziel des Seminars ist die ganzheitliche Betrachtung bauseitiger Erfordernisse im erdberührten Bereich sowie in Nassräumen und bei Behälterbauwerken in Verbindung mit entsprechenden praxisgerechten Hinweisen. Wesentlicher Inhalt des Seminars ist dabei die Neugliederung der Abdichtungsnormenreihe DIN 18533, DIN 18534 und DIN 18535. Ein zeitgemäßer Dauerbrenner ist ebenso die nachträgliche Gebäudeabdichtung mit dem Anspruch objektspezifischer Problemlösung.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

– Architektenkammer Sachsen
– Bauindustrieverband Ost e. V.
– Ingenieurkammer Sachsen
– Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Datum

16.01.2020

Anmeldefrist

02.01.2020

Zeitplan

08:00 – 15:00 Uhr

Adresse

Neuländer Straße 29
01129 Dresden

Gebühr

290,- € / 220,- €*

Ansprechpartner

Mario Sachse