0351 43833-60 post@ing-sn.de

INGletter Archiv

INGletter 3/2017 (vom 21.02.2017) - Inhaltsverzeichnis

Novelle des Sächsischen Ingenieurgesetzes beschlossen

Der Sächsische Landtag hat am 1. Februar 2017 die lang erwartete Novelle des Sächsischen Ingenieurgesetzes beschlossen, es tritt einen Tag nach Bekanntmachung (vsl. 28.02.2017 im Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt) in Kraft. Damit erfolgte zugleich die Zusammenlegung von Ingenieur- und Ingenieurkammergesetz. Infolge der Gesetzesnovelle können nunmehr die Eintragungsverfahren zum Qualifizierten Brandschutzplaner beginnen. Ebenso wurde das Gesellschafts-Verzeichnis Beratender Ingenieure sowie die Partnerschaftsgesellschaft für Beratende Ingenieure eingeführt. Die wichtigsten Neuerungen finden Sie unter dem folgenden Link.


Vorstand der Ingenieurkammer verabschiedet Leitbildentwurf

Der Vorstand der Ingenieurkammer Sachsen hat Anfang Februar den Entwurf eines neuen Leitbildes mit dem Titel “Sachsen – Land der Ingenieure” beschlossen. Darin werden das Selbstverständnis sowie die künftigen Aufgaben der Kammer definiert. Anmerkungen unserer Mitglieder zum Leitbild sind herzlich willkommen. Der Entwurf soll am 5. April der Vertreterversammlung zum Beschluss vorgelegt werden.


Ingenieurkammertag Sachsen am 5. April in Leipzig - Anmeldungen ab sofort möglich

Der Ingenieurkammertag Sachsen ist mit bis zu 400 Teilnehmern unsere größte jährliche Veranstaltung. Wir laden unsere Mitglieder hierzu – auch im Namen unseres Vorstandes – recht herzlich ein. Der Kammertag 2017 findet im Rahmen der Fachmessen new energy world/terratec in Leipzig statt und bietet Ihnen wieder interessante Vorträge, Podiumsdiskussionen sowie informative Fachsektionen. Hinweise zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter dem folgenden Link.


Sächsischer Staatspreis für Baukultur 2017 - Bewerbungen noch bis 3. März möglich

Die Architektenkammer Sachsen, die Ingenieurkammer Sachsen und das Sächsische Staatsministerium des Innern loben im Jahr 2017 erneut den Staatspreis für Baukultur aus. Das Thema lautet “BAU – KULTUR – BILDUNG” und umfasst sanierte und / oder umgenutzte Bestandsbauten mit Bildungscharakter (Schulen, Kitas, Museen, Bibliotheken, etc.). Erstmalig werden alle zum Wettbewerb zugelassenen Objekte in einer Ausstellung zu sehen sein. Diese hat ihre Premiere zur Verleihungsfeier am 16. Juni 2017 im Staatsministerium der Finanzen und wird anschließend an weiteren öffentlichkeitswirksamen Orten präsentiert. Haben Sie in den vergangenen Jahren Projekte realisiert, die zum Wettbewerbsthema passen? Dann bewerben Sie sich bitte und zeigen Sie Flagge für den Berufsstand der sächsischen Ingenieure.


Gesetzliche Informationspflicht bei betrieblichen Webseiten und AGB

Seit dem 1. Februar 2017 sind Unternehmen, die eine Webseite unterhalten oder Allgemeine Geschäftsbedingungen verwenden, gemäß § 36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz) verpflichtet, Verbraucher auf der Webseite bzw. in den AGB zu informieren, ob bzw. unter welchen Umständen sie an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilnehmen. Diese Informationspflicht gilt auch für den Fall, dass das Unternehmen nicht an einem Schlichtungsverfahren teilnimmt. Die Informationspflicht gilt für alle Unternehmen, welche per 31.12. des Vorjahres mehr als 10 Mitarbeiter beschäftigten. Es geht dabei um den tatsächlichen Internetauftritt oder die Verwendung von betrieblichen AGB gegenüber Verbrauchern (die VOB ist als AGB zu qualifizieren). Wenn es zu einer Streitigkeit mit einem Verbraucher kommt, ist der Unternehmer verpflichtet, den Verbraucher in Textform zu informieren, an welche Schlichtungsstelle sich der Verbraucher wenden kann und ob der Unternehmer zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren bereit bzw. verpflichtet ist.


Bundesingenieurkammer startet Kampagnenseite zum Erhalt der HOAI

Die Bundesingenieurkammer warnt erneut vor einer Abschaffung der verbindlichen Mindest- und Höchstsätze der Honorar- und Gebührenordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Daher wirbt die Bundesingenieurkammer ab sofort mit der Kampagnenseite http://hoai.news für die Rettung der HOAI. Sie ruft mit der HOAI-Kampagnenseite alle Planer auf, sich für den Erhalt der HOAI stark zu machen. So können zum Beispiel entsprechende Banner von der Kampagnenseite heruntergeladen und für den eigenen Webauftritt verwendet oder über die sozialen Netzwerke verbreitet werden.


Baumesse HAUS 2017 vom 2. Bis 5. März in Dresden

Vom 2. bis 5. März führt die 27. Auflage der HAUS die Akteure der Baubranche in Dresden zusammen. Auf der größten regionalen Baumesse Deutschlands geben 600 Aussteller einen Gesamtüberblick über das aktuelle Angebot in allen Bereichen des Planens, Bauens und Sanierens. Neu zur HAUS sind in diesem Jahr die Sonderschau und die Vortragsreihe zum Hochwasserschutz in Eigenvorsorge.


Seminare



Veranstaltungen

Weitere Seminare und Veranstaltungen finden Sie unter www.ing-sn.de/kalender
Ihr Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

Michael Münch M.A.
Referatsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0351 43833-66
redaktion@ing-sn.de